WIR VOM WEINTOR...
...stehen für Qualität und Nachhaltigkeit!

Nur gesunde, selektierte Trauben werden bei Deutsches Weintor mit großer handwerklicher Tradition und Kompetenz zu herausragenden Weinen verarbeitet. In jeder Flasche stecken die Leidenschaft und das Können unserer traditionsreichen Genossenschaft.

Oberer Teil: Weißwein mit Spargel

So entstehen die unverwechselbaren Weine von Deutsches Weintor: fruchtig-frische Weißweine und samtig-weiche, gehaltvolle Rotweine. Edle Tropfen mit einzigartigem Charakter und von hoher Qualität. Glas für Glas, voller Genuss!

Unterer Teil: Weißwein mit Spargel

WIR VOM WEINTOR...
...bekennen uns zur Qualität und arbeiten daran – jeder in seinem Bereich!

SONJA KÄUFER,
Winzerin

Nahaufnahme von Frau Käufer

Dafür stehe ich: „Pflege und Lese im Einklang mit der Natur“
Wir Winzer leben von dem Ertrag der Natur. Deshalb gehen wir verantwortungsvoll mit ihr um. Die sorgfältige und umweltverträgliche Bodenbearbeitung und Pflege der Reben sind für mich genauso wichtig wie der schonende Umgang mit Ressourcen und die Bewahrung der Kulturlandschaft. Nur im Einklang mit der Natur können die hochwertigen Weine von Deutsches Weintor entstehen.

EVA-MARIA NAGLER,
Qualitätsmanagement
Weinbau

Nahaufnahme von Frau Nagler

Dafür stehe ich: „Qualitätssicherung beginnt bei uns schon im Weinberg“
Kompromisslose Qualitätsorientierung in allen Produktionsschritten. Pflege der Rebstöcke, Lese, Verarbeitung und Abfüllung der Weine liegen bei uns in einer Hand. Das ist uns besonders wichtig, denn nur so können wir gewährleisten, was für die Erzeugung herausragender Weine unabdingbar ist. Entscheidend für die Weinqualität ist die enge Zusammenarbeit mit unseren Winzern. Sorgsam werden die Rebstöcke von ihnen gepflegt und während des gesamten Wachstumsprozesses von mir überwacht – vom Austrieb über die Blüte bis zur Lese.

MARTIN HAFNER,
Kellermeister

Nahaufnahme von Herr Hafner

Dafür stehe ich: „Mit modernster Kellereitechnik erreichen wir beste Ergebnisse“
Mit modernster Technik und dem Einsatz traditionsreicher Ausbaumethoden erzeugen wir unsere unverwechselbaren Weine. Hierzu wird der naturtrübe Traubenmost zunächst schonend aus reifen Trauben gewonnen. Danach sorgen temperaturgesteuerte Gärtanks für eine optimale Vergärung und die Erhaltung des gesamten Aromenpotentials der Trauben.

THOMAS WEITER,
Winzer und Rebveredler

Nahaufnahme von Herr Weiter

Dafür stehe ich: „Rebveredlung ist natürlicher Pflanzenschutz“
Mit der Rebveredlung werden Pflanzen wüchsiger, anpassungs- und widerstandsfähiger. Es ist also eine erste wichtige Maßnahme der biologischen Schädlingsbekämpfung, insbesondere gegen die Reblaus. Reblausresistente Weinreben („Unterlagsreben“) werden mit Edelreiser, also der geschmacksbestimmenden Rebsorte (z.B. Riesling) bepfropft. So kann der Fortpflanzungszyklus der Reblaus auf natürliche Art und Weise unterbrochen werden. Denn nur im Einklang mit der Natur können wir dauerhaft hochwertige Weine erzeugen.

THORSTEN SCHMIDT,
Winzer

Nahaufnahme von Herr Schmidt

Dafür stehe ich: „Unser Kapital: Boden und Klima“
Unsere Böden sind unser wertvollstes Gut. Eine behutsame Bodenbearbeitung und der Erhalt der natürlichen Bodenfruchtbarkeit sind für mich eine wichtige Voraussetzung für nachhaltig gesunde Erträge. Ein Übriges macht das Klima: Die Pfalz gehört mit über 2.000 Sonnenstunden im Jahr zu den wärmsten Regionen Deutschlands. Der Frühling beginnt früher, der Herbst bringt noch viele sonnige Tage. Mildes Klima und gute, lockere Böden, das bekommt unseren Weinreben und macht unsere Weine so besonders!

Mitmachen und Gewinnen!
URLAUB AUF DEM WINZERHOF!

So einfach geht’s:

Auf jedem Flaschenverschluss finden Sie oben das Symbol von Deutsches Weintor. Zehn Verschluss-Kapseln sammeln und einsenden an Deutsches Weintor eG Südliche Weinstraße · 76831 Ilbesheim

Dann nehmen Sie an der Verlosung von 3 x 1 Woche „Urlaub auf dem Winzerhof“ teil. Mit:

  • Besuch des Deutschen Weintors direkt an der französischen Grenze,
  • Weinverkostung in der Vinothek,
  • Betriebsbesichtigung und
  • Weinstrassen-Tour

Hautnah erleben wie Qualität entsteht

Teilnahmebedingungen: Teilnehmen kann jeder ab18 Jahren, außer den Mitarbeitern der beteiligten Unternehmen sowie deren Angehörige. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Die Gewinner werden durch ein Losverfahren ermittelt und schriftlich per Post benachrichtigt. Die Daten werden ausschließlich zur Gewinnermittlung erhoben.

Einsendeschluss ist der 31.01.2017

Genießen Sie dazu die ausgezeichneten Weine von Deutsches Weintor:

Den Dornfelder Trocken

Rotwein des Jahres 2015* Rubinrot, mit schönem Körper und kräftigem Bukett. Vollmundig, samtig weich, mit intensiven Fruchtaromen von Waldfrüchten und Holunder.

*Im Lebensmittel-
einzelhandel/Weinwirtschaft

Den Grauen Burgunder Trocken

Weißwein des Jahres 2014, zum fünften Mal in Folge* Ein gehaltvoller, würziger Wein mit voller Frucht und geschmeidiger Note. Bukett erinnert an süße Honigmelonen. Ein samtiger und charmanter Pfälzer.

Den Weißen Burgunder Halbtrocken

Ein feinherb balancierter Burgunder, der nach Mandeln und Zitrusfrüchten duftet. Perfekt eingebunden ist sein mineralischer Geschmack mit großer Saftigkeit.