Daten und Fakten

Name:Deutsches Weintor eG
Firmengründung:1956
Mitarbeiter:91
Mitglieder:mehr als 600 Winzerfamilien
Ertragsrebfläche:über 870 Hektar

Sortenanbau:

traditionelle Pfälze Rebsorten wie Dornfelder, Spätburgunder, Grauer Burgunder, Weißer Burgunder, Riesling und Rivaner sowie internationale Rebsorten wie Sauvignon Blanc und Chardonnay

Geschäftsführender Vorstand:Frank Jentzer, Dr. Bernd Kost
Gesamtvorstand:Thomas Weiter (Vorsitzender),Frank Jentzer (stellv. Vorsitzender/ Sprecher), Dr. Bernd Kost, Karl Boltz, Herbert Konrad
Aufsichtsratsvorsitzender: Thorsten Schmidt
Zertifizierung:International Food StandardVersion 6: higher level

 

 

Thomas Weiter
Thorsten Schmidt

Aus der Not geboren

n der Gründungsversammlung 1956 erklärten 87 Winzer spontan ihren Beitritt. 132 Mitglieder waren am 3. Februar 1957 bei einer außerordentlichen Generalversammlung anwesend und beschlossen den Bau eines Kellereigebäudes mit einer Bausumme von 500.000 DM auf einem Gelände der Gemeinde Ilbesheim. Im Jahr 1957 lieferten die Mitglieder auch die erste Ernte an - 571 Tonnen Trauben.

Wir verwenden Cookies um Zugriffe auf unsere Website mittels Google Universal Analytics zu analysieren.